CMC PRINT-MAILING-STUDIE 2022 
  Thema: Bestandskundenaktivierung  

PRINT PUSHT E-COMMERCE:
PRINT-MAILINGS AN BESTANDSKUNDEN
VON ONLINE-SHOPS ÜBERZEUGEN MIT
 

4,7 % CVR. 

Sie erhalten den Link zum Download der Studie per E-Mail. 

Bitte auch den SPAM-Ordner prüfen.

+ Fokus-Thema:

Der Einfluss von Gutscheinen auf die Conversion Rate von Print-Mailings.

 
Brief+Umschlag-Ankerkraut.png

DURCHSCHNITTLICHE CONVERSION RATE VON PRINT-MAILINGS

4,7 %

Summe versandter Mailings

1.331.729

 

Summe getätigter Bestellungen

62.131

  DIE RELEVANZ VON PRINT-MAILINGS IM MARKETING-MIX  

Bestellungen im 
Zeitverlauf

Zeitverlauf.png

Steigerung des durch-
schnittlichen Warenkorbs

+6,4 %

Return on 
Advertising Spend

734 %

 EINFLUSS VON GUTSCHEINEN 

Fokus-Thema 1

Um den Einfluss von Gutscheinen auf die CVR von Print-Mailings zu  analysieren, wurden für die Studie zwei Testszenarien aufgesetzt.
 

Test 1: Hier testeten die beteiligten Online-Shops Gutscheinangebote mit Rabattwerten in Euro gegen solche mit Prozentangaben. Um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten, waren die Angebote gleichwertig.
 

Test 2: In diesem Fall ging es darum, zu untersuchen, wie sich die CVR verändert, wenn sich die Höhe der Gutscheine verändert. Dafür wurden in enger Abstimmung mit den teilnehmenden Online-Händlern verschiedene Gutscheinangebote passend zu ihrem Geschäftsmodell bestimmt, die
gegeneinander getestet wurden. Das Ziel war eine Unterteilung in hohe, mittlere und niedrige Gutscheinangebote als direkten Vergleich.


Wichtig:
Alle Gutscheinangebote waren individuell und je nach Geschäftsmodell von den beteiligten Online-Shops gewählt. 
Der höchste Gutschein entsprach dabei in den meisten Fällen dem maximal vertretbaren Rabatt, den der Online-Händler geben würde. Um die verschiedenen Testgruppen valide miteinander vergleichbar zu
machen, sorgte eine im Vorfeld durchgeführte RFM-Analyse für eine gleichwertige Selektionsqualität.

Titel.png

WISSENSWERTES

anführungszeichen-blau_edited.png

In fast jedem Kundengespräch vor einer Print-Mailing-Kampagne taucht die Frage auf, welcher Gutschein am besten eingesetzt werden sollte: Die CMC-Print-Mailing-Studie 2022 schafft hier endlich Klarheit.
Gutscheine mit Prozentwerten haben mit einer um 23 Prozent höheren Conversion
Rate vor den Eurowert-Gutscheinen klar die Nase vorn. Die Tendenz, dass Online-Händler für ihre Aktionen lieber Prozentangebote ohne Mindestbestellwerte einsetzen, machte sich schon in den Vorgesprächen bemerkbar. Letztendlich haben sich zwei Drittel der teilnehmenden Online-Shops entschieden, lieber mit Prozentwerten als mit Eurowerten zu testen. Der Erfolg hat ihnen recht gegeben.“

 

Christian Hain & Robert Käfert

Gründer & Geschäftsführer I Collaborative Marketing Club - CMC GmbH

anführungszeichen-blau_edited.png

"Die CMC-Print-Mailing-Studie 2022 offenbart uns einen der stärksten Performance-Hebel für Print-Mailing-Kampagnen: Die Optimierung des Gutscheinangebots hat die Conversion Rate in einzelnen Fällen verdreifacht, was wir so im Vorfeld auf keinen Fall erwartet hätten.
Noch überraschender ist die Entwicklung der Durchschnittswarenkörbe – sobald die Online-Händler ihre Gutscheinwerte für den Test stufenweise erhöhten, stieg mit der Conversion Rate immer auch der Durchschnittswarenkorb des Kunden.
Der Kunde hat also die Chance genutzt und mit den attraktiveren Gutscheinen
mehr eingekauft und schlussendlich auch nach Abzug des Rabatts für signifikant mehr Umsatz gesorgt.“

 

Dirk Görtz

VP Produkt-Marketing & Kommunikation I Deutsche Post GmbH

  CMC – IHR PARTNER FÜR CONVERSION RATE OPTIMIERUNG
VON PRINT-MAILINGS UND BEILAGEN  

Sie haben noch nie ein Print-Mailing umgesetzt oder wollen mehr Umsatz mit Ihren bestehenden Kampagnen erreichen? Dann sind wir der richtige Partner für Ihre Pläne.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern kostenlos und unverbindlich.

Christian Hain Gründer & Geschäftsführer

CHristian.jpg

Kostenlos & unverbindlich.

Jetzt die Studie herunterladen!